Danke! 800 Menschen in Wiesloch für Toleranz, Vielfalt und gegen Fremdenfeindlichkeit

Wir als Bündnis für Toleranz in Wiesloch möchten uns von ganzem Herzen bei Euch allen bedanken. Bei allen die geklatscht, gepfiffen, gesungen, getanzt, musiziert haben oder einfach nur da waren.

Das war ein wichtiges Zeichen, eine wertvoller Moment, der zusammenschweißt und zeigt, dass DIE nicht die Mehrheit sind – sondern wir. Wir dürfen uns nicht verstecken, nicht vor Intoleranz, vor Hass, vor Anfeindungen und nicht vor Stammtischparolen. Wir müssen jetzt aufstehen und zeigen, dass wir uns unsere Werte nicht zerstören lassen.

Wir waren 800 Menschen, die für eine bunte, offene und tolerante Gesellschaft zusammengekommen sind. Manchmal braucht es einfach nur nur eine kleine Erinnerung daran, dass man nicht alleine ist. Danke Wiesloch.

Wir bedanken uns darüber hinaus bei allen Rednerinnen und Redner, unserem OB, den vielen ehrenamtlichen Ordnern, der Polizei, bei Hubert Schramm für Licht und Ton (https://www.extrem-soundandlight.de/) und natürlich bei den wahnsinnigen und fantastischen Busters Allstars für ihr spontanes Konzert.

Danke.  

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.